Zum Inhalt springen

Header

Audio
Zwei Männer in Lawinen verschüttet
Keystone (Symbolbild)
abspielen. Laufzeit 10:15 Minuten.
Inhalt

Lawinen fordern in Engelberg und auf dem Stoos Todesopfer

Bei Lawinenniedergängen in Engelberg OW und auf dem Stoos SZ sind am Samstag zwei Personen ums Leben gekommen. Damit sind in der Schweiz in diesem Winter bisher zehn Menschen in Lawinen tödlich verunglückt.

Weiter in der Sendung:

  • Urner Strassen teilweise wieder offen
  • Schon mehr als 5000 Impf-Anmeldungen im Kanton Luzern
  • Riesenslalom: 3. Platz für Michelle Gisin