Zum Inhalt springen

Header

Audio
Verbesserungen nach VBL-Subventionsaffäre empfohlen.
Keystone
abspielen. Laufzeit 06:26 Minuten.
Inhalt

Nach VBL-Subventionsaffäre: Strengere Ausstandsregeln

Die kantonalen Behörden haben ihre Aufsichtspflicht wahrgenommen. Zu diesem Schluss kommt ein externes Gutachten. Aber: Es braucht Anpassungen und strengere Vorgaben unter anderem für mögliche Interessenskonflikte. Die Luzerner Regierung ist bereit, die Empfehlungen zu prüfen. 

Download

Weiter in der Sendung:

  • Der Urner Igi Zopp führt neu die Ski-Arena Andermatt-Sedrun
  • Die Zuger SP will sich mit einer Volksinitiative für zahlbare Wohnungen einsetzen.