Zum Inhalt springen

Header

Audio
Die Ausstellung von Roee Rosen im Kunstmuseum Luzern kommt harmloser daher, als sie ist.
zvg/kunstmuseum
abspielen. Laufzeit 8 Minuten 41 Sekunden.
Inhalt

Nachdenken über krasse Bilder im Kunstmuseum Luzern

Die Kunst des israelischen Künstlers Roee Rosen ist voller Gewalt. Seine Ausstellung im Kunstmuseum Luzern ist trotzdem wunderschön, die Werke sind dank glatter Oberfläche voller Perfektionismus. Ein Augenschein voller Widersprüche.

Download

Weiter in der Sendung:

  • Die Schwyzer Gemeinde Ingenbohl entlastet ihre Einwohnerinnen und Einwohner bei den Energiepreisen
  • Die Luzerner Gemeinde Doppleschwand ersetzt ihre Ölheizung durch einen Wärmeverbund mit einer Holzschnitzelanlage

Mehr von «Regionaljournal Zentralschweiz»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen