Zum Inhalt springen

Header

Audio
Restaurants in Luzern spüren die Corona-Krise.
key
abspielen. Laufzeit 05:40 Minuten.
Inhalt

Neues Hilfspaket für Luzerner Unternehmen in Corona-Krise

Der Kanton Luzern und die Albert Koechlin Stiftung spannen zusammen, um Firmen zu unterstützen, die unter der Corona-Pandemie leiden. Zusammen finanzieren sie Kredite, A-fonds-perdu-Beiträge und Beratungen. Die AKS spricht 600'000 Franken, der Kanton 500'000 Franken aus dem Lotteriefonds.

Jetzt hören
Download

Weiter in der Sendung:

  • Hochwasser in Uri: Trotz Schäden - Notfallplanung habe gut funktioniert, sagt Gemeindepräsident von Seedorf.
  • In Realp/UR muss das Trinkwasser zur Zeit abgekocht werden.
  • Luzerner Rapperin Loredana akzeptiert Betrugsvorwurf und einigt sich mit Opfer.,