Zum Inhalt springen

Header

Audio abspielen
Inhalt

Studierende der Uni Luzern werden im Dezember ausquartiert

Die Winteruniversiade, ein sportlicher Wettkampf zwischen Studierenden von über 500 internationalen Hochschulen, nimmt im Dezember 2021 das Uni- und PH-Gebäude in Luzern in Beschlag. Die Studierenden müssen dann wieder in den Fernunterricht.

Download

Weiter in der Sendung:

  • Luzern Süd soll nächstes Jahr bessere ÖV-Verbindungen erhalten.
  • Das Krienser Altersheim Grossfeld wird durch zwei Neubauten ersetzt.
  • Die Talgemeinde Engelberg stimmt der Rechnung 2020 zu.