Zum Inhalt springen
Audio
In Obbürgen errichtet die Kantonspolizei Nidwalden einen Checkpoint.
Keystone / Urs Flüeler
abspielen. Laufzeit 21 Minuten 20 Sekunden.
Inhalt

Ukrainekonferenz: Nidwaldner Polizei präsentiert Schutzmassnahmen

Rund 430 Anwohnerinnen und Anwohner sind vom Sicherheitskonzept der Ukrainekonferenz auf dem Bürgenstock betroffen. Sie müssen bei einem Akkreditierungsschalter persönlich einen Ausweis abholen. Heute hat die Kantonspolizei weitere Sicherheitsmassnahmen vorgestellt. 

Download

Weiter in der Sendung:

  • Der Gemeindeführungsstab von Vitznau hat aufgrund der aktuellen Wetterlage einen Teil des Campingplatzes evakuiert.
  • Wegen der Tour de Suisse werden am 12. Juni Streckenabschnitte in den Kantonen Schwyz und Uri gesperrt.

Mehr von «Regionaljournal Zentralschweiz»