Zum Inhalt springen

Header

Audio
Gastrobetriebe in Wintersportgebieten fehlt teilweise noch das Personal.
keystone
abspielen. Laufzeit 26:30 Minuten.
Inhalt

Zentralschweizer Wintersportorte haben Personalsorgen

Kurz vor dem Saisonstart Anfang Oktober sind allein bei den Titlis Bergbahnen in Engelberg noch 100 Stellen offen. Besonders betroffen ist das Gastgewerbe und die Hotellerie. Die Verantwortlichen suchen deshalb im ganzen deutschsprachigen Raum intensiv nach Personal. 

Download

Weiter in der Sendung:

  • Die Interkantonale Polizeischule Hitzkirch muss sich neu ausrichten.
  • Wegen der Corona-Pandemie haben 2020 weniger Personen aus dem Ausland temporär im Kanton Luzern gearbeitet.
  • Ein Haus am Dorfplatz in Stans soll unter Schutz gestellt werden – zwei Nachbarhäuser dürfen abgerissen werden. 

Mehr von «Regionaljournal Zentralschweiz»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen