Zum Inhalt springen

Header

Audio
Einbürgerungsgesuche sind teilweise ein regelrechter Papierkrieg, wofür der Kanton Abhilfe schaffen will.
Keystone / Gaetan Bally
abspielen. Laufzeit 25 Minuten 16 Sekunden.
Inhalt

Der Kanton Zürich zieht nach drei Monaten E-Einbürgerungen Bilanz

Seit drei Monaten gibt es die Möglichkeit der E-Einbürgerung. Dabei hat der Kanton das Ziel, dass ab nächstem Jahr die Mehrheit der Einbürgerungsgesuche papierlos eingereicht werden. Nun zeigt sich: Von diesem Ziel ist der Kanton noch ziemlich weit entfernt.

Download

Weitere Themen:

  • 42 Prozent mehr Konkurse im Kanton Zürich.
  • Aktivisten blockierten Utoquai.
  • Mann überfällt Coiffeurgeschäft in Oerlikon.
  • Hoher Sachschaden nach Kellerbrand in Schaffhausen.
  • Herbstserie: Grenzerfahrungen von Extremsportlerin Anja Blacha.

Mehr von «Regionaljournal Zürich Schaffhausen»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen