Zum Inhalt springen

Header

Audio
Der Winterthurer Stadtrat will bei der Stadtpolizei die Führungskultur verbessern.
Keystone/Dorothea Müller
abspielen. Laufzeit 22 Minuten 56 Sekunden.
Inhalt

Gravierende Führungsmängel bei der Stadtpolizei Winterthur

Die Stadt Winterthur will bei der Polizei einen Kulturwandel einleiten. Dies, weil ein Untersuchungsbericht grobe Mängel bei der Führung der Organisation geortet hat. Der Stadtrat hatte den Bericht nach dem Suizid von zwei Quartierpolizisten in Auftrag gegeben.

Download

Die weiteren Themen:

  • Der parteilose Hans-Peter Amrein will in den Zürcher Regierungsrat.
  • Der Kanton Zürich nimmt zwei weitere Flüchtlingsunterkünfte in Betrieb.
  • Nach dem Abgang von Trainerin Inka Grings: Was bedeutet dies für die Zukunft der FCZ Frauen?

Mehr von «Regionaljournal Zürich Schaffhausen»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen