Zum Inhalt springen

Header

Audio
Swissport-Angestellte wehren sich gegen die Arbeitsbedingungen.
Keystone
abspielen. Laufzeit 7 Minuten 11 Sekunden.
Inhalt

Swissport-Angestellte kündigen GAV und drohen mit Kampfmassnahmen

Das Boden-Personal am Flughafen Zürich hat genug: Die Angstellten haben den Gesamtarbeitsvertrag mit dem Unternehmen Swissport auf Ende Jahr gekündigt. Sie wehren sich damit gegen ihre Arbeitsbedingungen - 6-Tage-Wochen kämen zu häufig, Freitäge zu selten vor. 

Download

Die weiteren Themen:

  • Für Veranstaltungen auf dem Munot in Schaffhausen gilt ein interimistisches Sicherheitskonzept.
  • Mathematikerin und ETH-Forscherin Tanja Stadler erhält den mit 200'000 Franken dotierten Rössler-Preis.

Mehr von «Regionaljournal Zürich Schaffhausen»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen