Zum Inhalt springen

Header

Audio
Fremdsprachige Kinder im Hort.
Keystone
abspielen. Laufzeit 05:15 Minuten.
Inhalt

Zürich investiert mehr Geld in Frühförderung

Zusätzliche 2,7 Millionen Franken will die Stadt Zürich ausgeben, unter anderem um fremdsprachigen Kindern schon vor dem Start in den Kindergarten Deutsch beizubringen. Das Parlament bewilligte das Geld gegen den Willen der SVP.

Download

Weitere Themen:

  • Kürzere Mitagspause an den Zürcher Tagesschulen
  • Möglicher Geldsegen für die Universität Zürich
  • Curling-Team von Elena Stern löst sich auf