Zum Inhalt springen

Header

Audio
Auch ohne politische Heimat hat sich der Kantonsschüler Serafin Curti dem politischen Protest verschrieben. Was ihn abtreibt ist der Widerstand gegen Abbau in der Bildung.
Beat Vogt, SRF
abspielen. Laufzeit 4 Minuten 2 Sekunden.
Inhalt

Kämpfer gegen Bildungsabbau – kein Aufmüpfiger

Schülerinnen und Schüler in vielen Städten gehen auf die Strasse, um gegen den Bildungsabbau zu protestieren. Für die Kundgebungen wurde via soziale Medien mobilisiert, alles ist gut organisiert. Ihren Anfang hat die Protestbewegung im luzernerischen Sursee – beim 20-jährigen Kantischüler Serafin Curti. Er ist alles andere als ein Revolutionär.

Mehr von «Rendez-vous»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen