Zum Inhalt springen

Header

Audio abspielen
Inhalt

«Schwarze» Journalistenliste am G20-Gipfel empört

Die deutschen Behörden haben 32 Journalisten die Akkreditierung für den G20-Gipfel in Hamburg entzogen. Sie durften also nicht aus dem Pressezentrum über den Gipfel in Hamburg berichten. Wie kam es zu diesem Eingriff in die Pressefreiheit?

Mehr von «Rendez-vous»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen