Zum Inhalt springen

Header

Audio
Containerschiff im Hafen von Qingdao in der chinesischen Provinz Shandong.
Keystone
abspielen. Laufzeit 07:01 Minuten.
Inhalt

Wo macht Deglobalisierung Sinn?

Die Corona-Pandemie hat aufgezeigt, dass die länderübergreifende Wirtschaft angreifbar ist. Auch wenn ein Ende der Globalisierung nicht in Sicht ist: Die globalen Lieferketten sind gestört, was den Unternehmen zusetzt. Dennoch will sich der Kaffeeautomaten-Herstellerin Jura nicht «deglobalisieren».

Mehr von «Rendez-vous»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen