Zum Inhalt springen

Header

Audio
Parteipraesident Martin Landolt an der Delegiertenversammlung der BDP Schweiz, am 25. April 2015 in Gossau.
Keystone
abspielen. Laufzeit 28 Minuten 54 Sekunden.
Inhalt

Martin Landolt, Präsident der BDP

Die BDP war bei den Wahlen 2011 die grosse Gewinnerin. Bei den kantonalen Wahlen verliert die Partei von Präsident Martin Landolt aber seit fast zwei Jahren regelmässig und laut Umfragen droht ihr auch bei den nationalen Wahlen im Herbst eine empfindliche Niederlage.

Download

Dazu herrscht Unklarheit, was Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf für Pläne hat.

Die Partei kann nicht mehr vom Newcomer-Bonus profitieren. Dafür wird die Kritik immer lauter, dass nicht klar sei, wofür genau die BDP steht. Wie will Landolt seine Partei im Schlussspurt doch noch auf die Erfolgsspur bringen, wie will er die Stimmen, welche bei den kantonalen Wahlen verloren gingen, wieder zurückholen? Und wie sieht er die Zukunft von Eveline Widmer-Schlumpf: Unter welchen Umständen will sie im Bundesrat bleiben, unter welchen Umständen tritt sie nicht mehr an? Martin Landolt ist Gast in der Samstagsrundschau bei Hans-Peter Künzi.

Mehr von «Samstagsrundschau»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen