Zum Inhalt springen

Header

Audio abspielen
Inhalt

Können Waffen auch im All ausgelöst werden?

Im Vakuum des Weltalls verhält sich alles leicht anders als auf der Erde: Ohne Schwerkraft fliegen Gegenstände unkontrolliert herum, ausserdem fehlen Luftmoleküle, die die Gegenstände abbremsen.

Eine Waffe kann aber ganz normal abgefeuert werden: Denn die Kugel wird im Lauf der Waffe beschleunigt; wird also egal ob auf der Erde oder auf dem Mars aus dem Lauf katapultiert und so in Bewegung gesetzt. Kaum ist die Kugel aber aus dem Lauf raus, merkt man die Unterschiede (zwischen der Erde und dem Weltall):
Im luftleeren Raum wird die Kugel nicht gebremst, das heisst, solange sie auf keinen Gegenstand trifft, treibt die Kugel im Weltall herum.

Einzig die Gravitation beeinflusst die Bahn der Kugel ganz minim. Den Schützen, also derjenige, der die Waffe betätigt, trifft es da schon mehr. Der Rückstoss der Waffe versetzt den Schützen in Bewegung. Je grösser die Kraft, mit der die Kugel herauskatapultiert wird, desto stärker wird der Schütze zurückgeworfen.

Mehr von «Schlauer in 60 Sekunden»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen