Zum Inhalt springen

Header

Audio
Annemarie Wildeisen (links) mit Mutter und Schwester und Schäferhund Ami.
Annemarie Wildeisen
abspielen. Laufzeit 05:08 Minuten.
Inhalt

Ami – der treue Freund aus Kindertagen

Die ersten Erinnerungen vom Annemarie Wildeisen sind eng mit Schäferhund Ami verknüpft.

Jetzt hören

Obwohl Schäferhund Ami nicht einfach war, entwickelte er für Annemarie und ihre jüngere Schwester wahre Beschützerinstinkte. Die beiden Mädchen liebten den Hund über alles.

Aus Sorge vor Zwischenfällen entschieden sich die Eltern jedoch damals, den Schäferhund auf einen Bauernhof zu geben. Dort ging es ihm gut.

Hunde blieben aber für Annemarie Wildeisen wichtige Begleiter. Ihren ersten Hund erwarb sie mit 23 Jahren, ein Beagle. Heute leben bei ihr und ihrem Mann zwei Labradore.