Zum Inhalt springen

Header

Audio
Fredy Girardet (links) und Eckart Witzigmann beim Kochwettbewerb Bocuse d’Or in Bern, 2008.
Keystone
abspielen. Laufzeit 04:19 Minuten.
Inhalt

Der Schweizer Weltspitzenkoch wird 85

Fredy Girardet wurde als Koch des Jahrhunderts ausgezeichnet.

In Crissier VD betrieb er das Hôtel de Ville und wurde mit drei Michelinsternen ausgezeichnet.

Fredy Girardet war stets auf der Suche nach gutem Geschmack und setzte auf frische und qualitativ hochstehende Produkte.

Mehr von «Sinerzyt»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen