Zum Inhalt springen

Header

Audio
Claus Theo Gärtner als Matula und Paul Frielinghaus als Rechtsanwalt Dr. Lessing in einer undatierten Szene aus der ZDF-Serie «Ein Fall für zwei».
Keystone/ZDF/Martin Sperling
abspielen. Laufzeit 06:16 Minuten.
Inhalt

«Ein Fall für zwei» wird 40

Am 11. September 1981 flimmerte die Anwalts-Serie zum ersten Mal über den Bildschirm.

Sie waren beim Publikum beliebt: Rechtsanwalt Dr. Renz und der kühne Matula, der sich gerne über Grenzen hinweg setzte.

Während Dr. Renz (Günter Strack) nach sieben Jahren ausschied, machte Matula (Claus Theo Gärtner) unverdrossen weiter und schlug punkto Präsenz sogar das Urgestein «Derrick».

Mehr von «Sinerzyt»Landingpage öffnen