Zum Inhalt springen

Header

Audio
Tildy und Kurt Baumann heirateten am 2. Oktober 1974.
zvg
abspielen. Laufzeit 05:29 Minuten.
Inhalt

Liebe beim Pendeln

Obwohl Kurt Baumann und seine zukünftige Frau Tildy in Basel jahrelang quasi Tür an Tür wohnten, kannten sie sich nicht näher. Das änderte sich, als Kurt Baumann mit seiner Lehre als Elektromonteur in Zürich begann. Auch Tildy musste beruflich nach Zürich pendelte. Warum also alleine fahren?

Aus dem gemeinsamen Pendeln wurde Liebe. Bis sie heiraten mussten. Nicht etwa wegen dem Nachwuchs, sondern weil sie gemeinsam in ihre Traumwohnung einziehen wollten.

Am 2. Oktober 1947 heirateten die Beiden und zogen in ihr neues Heim zum Hilsenstein in Basel ein.