Zum Inhalt springen

Header

Audio
Symbolbild.
abspielen. Laufzeit 03:09 Minuten.
Inhalt

Trudy Schoop's Tanz im Big Apple

Die Schweizer Tänzerin Trudy Schoop war 1936 mit ihrer Tanzgruppe für vier Monate in Amerika unterwegs.

Jetzt hören

Dabei reiste sie von Stadt zu Stadt und lernte so die USA kennen. Zurück in der Schweiz erzählte sie von ihren Erlebnissen. Ihr fiel auf, dass amerikanische Reporter viel persönlichere Fragen stellen. Das Publikum sei lauter und reagiere mit viel mehr Begeisterung als hierzulande. Ausserdem sei New York so überwältigend, dass sie selbst vor Aufregung zitterte.