Zum Inhalt springen

Header

Audio
Die Dorfspatzen Oberägeri 2021 bei «Volksmusik ist Trumpf» im KKL Luzern.
Dorfspatzen Oberägeri
abspielen. Laufzeit 108 Minuten 11 Sekunden.
Inhalt

Volksmusik ist Trumpf

Die Aufzeichnung des traditionellen volkstümlichen Abends im Rahmen des World Band Festivals 2021.

Wenn lauter Asse aufeinandertreffen und dabei alle einen Stich haben, sowohl von «obenabe» wie von «ondenue», dann ist Volksmusik Trumpf!

Die rassigen und vorwiegend böhmischen Klänge der Dorfspatzen Oberägeri mit ihren 17 «Herzblut»-Musikanten unterhalten regelmässig in Konzertsälen und über die Schweizer Radiosender.

Im Muotatal wird eine Form des Naturjuuzes gepflegt, wie sie so wohl nirgendwo sonst mehr anzutreffen ist. Dem hat sich die Formation «Natur pur» mit ganzem Herzen verschrieben.

Zum urchigen Männergesang setzen «Die Hoameligen» mit Harmonika, Volksharfe, Geige und hochkultiviertem Dreigesang einen humorvollen und frischen Tiroler-Berge-Gegenpool.

Instrumentale Glanzpunkte setzen der Klarinettenvirtuose Dani Häusler, die Organistin Maryna Burch Petrychenko und Nicolas Senn mit seinem Hackbrett!

Während alle ihre eigenen Trümpfe ausspielen, wird auch kombiniert! Und dabei entsteht ein Spielverlauf, wie man ihn sonst nirgends und nie erleben kann!

Beteiligte Formationen

  • Dorfspatzen Oberägeri
  • Natur pur – Naturjuuz
  • Die Hoameligen
  • Dani Häusler, Klarinette
  • Markus Kühnis,Orgel
  • Nicolas Senn, Hackbrett und Moderation

Aufzeichnung «Volksmusik ist Trumpf» vom 30. September 2021 im KKL Luzern.

Gespielte Musik

Mehr von «So tönts»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen