Zum Inhalt springen

Header

Audio
Andreas Reize studierte Kirchenmusik, Orgel, Klavier, Cembalo, Chor und Orchesterleitung an den Musikhochschulen in Bern, Zürich, Luzern, Basel und Graz.
Andreas Reize
abspielen. Laufzeit 57:11 Minuten.
Inhalt

Andreas Reize dirigiert bald schon in Leipzig

Der Solothurner Kirchenmusiker gehört zu den besten Chordirigenten und ist zu Gast bei Renate Anderegg.

Jetzt hören
Download

Als kleiner Bub hörte Andreas Reize im Gottesdienst die Singknaben Solothurn. Da wolle er auch mitsingen, drängte er seine Mutter. Inzwischen ist der 46-Jährige einer der besten Chordirigenten.

Im September 2021 tritt Andreas Reiz sein neues Amt als Thomaskantor in Leipzig an. Er wird somit zum 18. Nachfolger von Johann Sebastian Bach und zum neuen Chorleiter des weltberühmten Thomanerchors.

In Leipzig beginnt mit Andreas Reize eine neue Ära. Zum ersten Mal wird der Thomanerchor von einem Katholik und erstmals auch von einem Schweizer geführt.

Gespielte Musik