Zum Inhalt springen

Header

Audio abspielen. Laufzeit 56 Minuten 42 Sekunden.
Inhalt

Achtung, fertig: Orchester

Die Lovebugs und Patent Ochsner haben es getan und diverse Schweizer Musikerinnen und Musiker haben es mit dem Swiss Jazz Orchestra getan: Songs mit einem Orchester aufzunehmen. Jüngstes Beispiel ist Anna Rossinelli, die zusammen mit dem Basler Sinfonieorchester auf der Bühne stand. 

Anna Rossinelli ist nur ein Beispiel von vielen Schweizer Musikerinnen und Musikern, die ihre Songs mit einem Orchester veredelt haben. Zwischen 2007 und 2009 hat das Swiss Jazz Orchestra mit Sina, Polo Hofer, Kuno Lauener und vielen anderen Sängerinnen und Sängern zwei Alben veröffentlicht. 

Daneben hat auch Jaël mit ihrer Band Lunik und unter eigenem Namen Alben mit Orchester-Verstärkung aufgenommen.
Weitere Songs in der Sendung kommen von den Lovebugs, von Pippo Pollina, DJ Bobo, Patent Ochsner und Irrwisch, eine der dienstältesten Schweizer Bands.

Gespielte Musik

Mehr von «Swissmade»

Nach links scrollen Nach rechts scrollen