Zum Inhalt springen

Header

Audio
«Mai» heisst das neue Album von Kunz - doch so lange mochte er mit der Veröffentlichung nicht warten!
Amanda Nikolic
abspielen. Laufzeit 54:40 Minuten.
Inhalt

Kunz bringt den Wonne-Monat Mai bereits im März

Die ersten Songs, die der Luzerner Mundart-Musiker Kunz veröffentlichte, stiessen auf wenig Interesse. Das änderte sich mit seinem ersten Album «Eifach so» und der Single «Lüüt so wie mer». Seit 2014 ist Kunz eine feste Grösse in der Deutschschweiz - und Gast bei Swissmade.

Jetzt hören
Download

«Chopf, Härz, Hand» hiess das Mini-Album (EP), welches Kunz 2012 veröffentlichte, doch der kommerzielle Erfolg blieb aus. Es brauchte die Empfehlung von Peter Reber bei seiner Plattenfirma, welche zu einem Vertrag für Kunz führte. In der Folge schafften es drei seiner vier Alben auf Platz 1 der Schweizer Hitparade. 

Mit «Mai» veröffentlicht Kunz nun Album Nummer 5 und ist eine Stunde lang live zu Gast bei Swissmade. Nebst taufrischen Songs von seinem neuen Album, gibt es auch den einen oder anderen Lieblings-Song von Kunz und die Geschichte dazu. Und gar einen Song von ihm, der ihm heute nichts mehr bedeutet.

Gespielte Musik