Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Heute vor 388 Jahren: Inquisitionsprozess gegen Galileo Galilei

Am 12. April 1633 begann in Rom ein aufsehenerregender Prozess. Ankläger: die katholische Kirche. Angeklagter: ein knapp 70ig jähriger Gelehrter namens Galileo Galilei. Danièle Hubacher über den Mathematiker und Physiker, der aus Angst vor dem Scheiterhaufen seines besseren Wissens abschwörte.

Jetzt hören
Download