Zum Inhalt springen

Header

Audio
Pius Zängerle, Direktor des Krankenkassenverbands Curafutura.
zvg
abspielen. Laufzeit 26:41 Minuten.
Inhalt

Pius Zängerle: Was macht Corona mit unseren Gesundheitskosten?

Die Corona-Krise hat das Schweizer Gesundheitswesen kurzfristig an seine Grenzen gebracht. Doch was macht die Pandemie längerfristig mit unseren Gesundheitskosten? Gast im «Tagesgespräch» ist Pius Zängerle, Direktor des Krankenkassenverbands Curafutura.

Download

Welche Folgen die Corona-Pandemie für das Schweizer Gesundheitswesen und die Gesundheitskosten hat, lässt sich noch nicht abschliessend beantworten. Manche Zahlen sind widersprüchlich. So meldeten beispielsweise viele Schweizer Spitäler für 2020 Verluste in Millionenhöhe und machten Ausfälle sowie Mehraufwand durch Corona geltend. Dagegen zeigen die heute veröffentlichten Abrechnungszahlen des Krankenkassenverbands Curafutura, dass die Versicherer den Spitälern letztes Jahr fast gleich viel Geld überwiesen wie 2019. Wie geht das auf? Und was zeichnet sich bei der Entwicklung der Gesundheitskosten für die nächsten Jahr ab? Darüber sprechen wir im «Tagesgespräch» mit Pius Zängerle, er ist seit sechs Jahren Direktor des Krankenkassenverbands Curafutura und heute Gast von Barbara Peter.