Zum Inhalt springen

Header

Audio
Erziehung hat sich im Lauf der Zeit immer wieder gewandelt.
Colourbox
abspielen. Laufzeit 57:00 Minuten.
Inhalt

Erziehung im Wandel der Zeit

Erziehung hat sich in den letzten Jahrzehnten immer wieder stark gewandelt. War sie strenger? Oder gar besser? Um diese Fragen dreht sich der «Treffpunkt».

Download

Erziehung gehört zu den Themen, die jeder und jede erlebt. Zuerst einmal als Kind, später oft auch als Elternteil, der selbst erzieht. Erziehung ist dabei aber nichts Statisches, sondern hat sich in den letzten Jahrzehnten oft gewandelt.

War Strenge eine gewisse Zeit das Mass der Dinge, wurde in den 60ern beispielweise «antiautoritär» besonders beliebt. Und heute geht es oft darum, statt auf Erziehung auf Beziehung zu setzen.

Erziehung im Wandel der Zeit

In der Sendung «Treffpunkt» diskutieren Hörerinnen und Hörer gemeinsam über diese Veränderungen: War Erziehung früher nicht nur strenger, sondern auch besser? Was hat sich besonders verändert?

Einschätzungen und Hintergründe liefert Erziehungswissenschaftlerin Margrit Stamm, die sich seit Jahrzehnten mit dem Thema befasst und Gast in der Sendung ist.