Zum Inhalt springen

Header

Audio
Welche Jahreszeit berührt sie am meisten?
Unsplash
abspielen. Laufzeit 57:16 Minuten.
Inhalt

Welcher Jahreszeiten-Typ sind Sie?

Wenn heute der Zürcher Sechseläutenböögg im Gastkanton Uri auf der Teufelsbrücke bei Andermatt verbrennt wird, dann ist der Winter endgültig vertrieben. Je schneller der Kopf des Bööggs explodiert, desto schöner wird der Sommer. Grund für uns in den vier Jahreszeiten zu schwelgen.

Jetzt hören
Download

Jede Jahreszeit hat nämlich so seine eigenen Reize. Das Erwachen der Natur im Frühling ist ein spezielles Schauspiel. Und wenn dann der Duft des Bärlauchs einem in der Nase kitzelt, weiss man, das Leben im Wald erwacht.

Auch der Sommer hat seine Sonnenseiten. Ein Sprung ins kühle Wasser tut gut und der Geruch nach einem Sommergewitter ist einfach einmalig.

Im Herbst röhren die Hirsche und die Blätter der Bäume verfärben sich wunderschön goldgelb. Der Gang durch das Laub am Boden ist ein besonderes Erlebnis.

Doch auch der Winter kann mit den anderen drei Jahreszeiten gut mithalten. Der erste Schnee löst bei vielen ein Glücksgefühl aus und die Lust einen Schneeball oder eine Skitour zu machen wird von der wachsenden Schneedecke immer grösser.

Welches ist Ihre Jahreszeit?

Was für ein Jahreszeitentyp sind Sie? Und welche persönliche Geschichte bestätigt das? Verraten Sie ihren Jahreszeitentyp in der Sendung «Treffpunkt».