Zum Inhalt springen

Header

Audio
Mit den ersten Blüten werden erste Frühlingsgefühle wach.
Colourbox
abspielen. Laufzeit 57:13 Minuten.
Inhalt

Wenn Frühlingsgefühle erwachen

Das Wetter bringt uns schon im Februar einen Vorgeschmack auf den Frühling. In der Sendung «Treffpunkt» erzählen Hörerinnen und Hörer, welche Gefühle die ersten Blumen und das Vogelzwitschern auslösen.

Jetzt hören
Download

Frühlingsgefühle sind kein Mythos, auch die Wissenschaft sagt: Es gibt sie. Als Ursache sieht sie vor allem hormonelle Veränderung im menschlichen Körper, welche durch zunehmendes Tageslicht ausgelöst werden. Wir fühlen uns meist aktiver, besser gestimmt.

Erste Frühlingsgefühle

Das aktuell warme und sonnige Wetter hat in der Schweiz bereits einen Vorgeschmack auf den Frühling gegeben, der dann am 1. März aus meteorologischer Sicht auch offiziell anfängt.

In der Sendung «Treffpunkt» nehmen wir die warmen Tage zum Anlass, um mit Hörerinnen und Hörern über Frühlingsgefühle zu sprechen: Was lösen Vogelzwitschern, erste Blumen und die Sonnenstunden bei ihnen aus? Steigt die Laube schlagartig? Wie wohltuend ist das nach dem grauen Corona-Winter?