Zum Inhalt springen

Header

Audio
Die Schweiz hat Schokolade nicht erfunden, aber stark geprägt.
Keystone
abspielen. Laufzeit 57:01 Minuten.
Inhalt

Wie die Schweiz zur Schokolade kam

Schokolade gehört zum Image der Schweiz wie Berge und Uhren. Die Schweiz ist ein Schokoladeland, obwohl hier keine Kakaobohnen wachsen.

Download

Die Sendung «Treffpunkt» zeigt, wie es dazu kam. Wichtige Schweizer Erfindungen waren die Conchiermaschine oder die Milchschokolade, die die Schokoladeproduktion revolutioniert hatten. Die Schokoladewerbung zeichnete immer schon ein Heidilandbild von der Schweiz, obwohl die Schokolade zu hundert Prozent ein Industrieprodukt ist, wenn auch ein schmackhaftes.

Mehr von «Treffpunkt»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen