Zum Inhalt springen

Header

Audio
Mit kalter Butter bricht Knäckebrot fast immer.
Radio SRF1
abspielen. Laufzeit 02:24 Minuten.
Inhalt

Zwieback und Knäckebrot bruchsicher bestreichen

Um Butter auf Zwieback und Knäckebrot zu streichen, nehmen viele die dünnen Scheiben in die Hand. Dass das Gebäck nicht bricht, nimmt man jeweils zwei davon und legt diese zum Bestreichen übereinander.

Download

Alternativ wählt man eine komplett ebene Streichunterlage. Viele Teller neigen nach innen, hier ist der Bruch des Knäckebrots vorprogrammiert.

Hat man die Auswahl zwischen gekühlter Butter und Margarine, nimmt man besser Margarine, da diese streichfähiger ist.