Zum Inhalt springen

Header

Audio abspielen
Inhalt

Kammermusik-Preziosen

Eintauchen in die Welt der Kammermusik im Oberländer Haslital, das erlaubt jeweils die Musikfestwoche Meiringen. In der akustisch wie auch optisch sehr ansprechenden Michaelskirche veranstaltet der Cellist Patrick Demenga seine Konzerte. Und spielt natürlich auch selber mit.

In diesem Konzert zusammen mit befreundeten Partnern wie etwa dem Klarinettisten Reto Bieri. einem Klangmagier auf seinem Instrument. Der Luzerner Klarinettist war in Mozarts wunderschönem Klarinettenquintett zu hören, während Demenga selbst bei Beethoven und Schubert mitspielte. Kammermusikalische Preziosen eben!

Ludwig van Beethoven: Klaviertrio G-Dur op. 121a. Variationen über Wenzel Müllers Lied «Ich bin der Schneider Kakadu»
Wolfgang Amadé Mozart: Klarinettenquintett A-Dur KV 581
Franz Schubert: Streichquartett Nr. 14 d-Moll D 810
«Der Tod und das Mädchen»

Reto Bieri, Klarinette
Erich Höbarth, Violine
Jürg Dähler, Viola
Patrick Demenga, Violoncello
Stéphanie Meyer, Violoncello
Hiroko Sakagami, Klavier

Konzert vom 8. Juli 2021, Michaelskirche Meiringen

Das Konzert steht unbegrenzt zum Nachhören zur Verfügung.

Mehr von «Weltklasse auf SRF 2 Kultur»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen