Zum Inhalt springen

Header

Audio
Der ehemalige Preisüberwacher und SP-Nationalrat Rudolf Strahm.
Keystone
abspielen. Laufzeit 16:09 Minuten.
Inhalt

«Die Globalisierung erfasst langsam die Innenpolitik»

Im März wird das Stimmvolk über den Freihandelsvertrag mit Indonesien abstimmen. Der ist recht fortschrittlich, aber trotzdem umstritten. Der Ökonomen und frühere SP-Nationalrat Rudolf Strahm erklärt, warum. Zunächst geht es in der Wirtschaftswoche aber um das Weltwirtschaftsforum.

Weitere Themen: Sind die steigenden Arbeitslosenzahlen im November der Auftakt zu einer Entlassungswelle? Und: Noch mehr Corona-Hilfe von der Europäischen Zentralbank: ein Blanko-Check für Finanzminister?