Zum Inhalt springen

Header

Audio
Gorillakinder brauchen viel körperliche Nähe - in einer Auswilderungsstation kann das zum Verhängnis werden.
Keystone
abspielen. Laufzeit 04:17 Minuten.
Inhalt

Auswilderung als Risiko

Auffangstationen für Menschenaffen gelten als wichtiges Instrument für deren Artenschutz. Allerdings hat der enge Kontakt zwischen Mensch und Tier seine Tücken. Ein internationales Forscherteam hat entdeckt, dass sich die Affen mit menschlichen Krankheitserregern infizieren können.Wenn diese Tiere in die Wildnis zurückkehren, kann es sein, dass sie diese menschlichen Keime unter ihren wilden Artgenossen verteilen - mit unbekanntem Ausgang.

Mehr von «Wissenschaftsmagazin»Landingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen