Zum Inhalt springen

Audio & Podcasts: Zeitzeuginnen erzählen

Zeitzeuginnen erzählen

Zeitzeuginnen erzählen

50 Jahre Frauenstimmrecht: Eine Bäuerin erzählt von ihrer Schwiegermutter, einer vehementen Gegnerin des Frauenstimmrechts. Ein Mädchen nervt den Vater mit der Frage, warum Frauen nicht zur...

50 Jahre Frauenstimmrecht: Eine Bäuerin erzählt von ihrer Schwiegermutter, einer vehementen Gegnerin des Frauenstimmrechts. Ein Mädchen nervt den Vater mit der Frage, warum Frauen nicht zur Urne dürfen. Und eine Lokaljournalistin erzählt wie schwierig es war, sich Gehör zu verschaffen im katholisch-konservativen Luzerner Hinterland. Gemäss der Devise «Das Private ist politisch» erinnern sich drei Frauen an die Zeit um 1971.

Abonnieren
Menschen & Gesellschaft Talk