• , Oberbüren

    Mittwoch, 08.02.2017, 16:07

    Kurzer Kommentar: ein schlechter Test! Zwei Fragen sind so unklar formuliert. Und seit wann hat die Vernunft nichts mit Liebe zu tun? Daraus kann die Liebe sich erst intensiv entwickeln. Brauche ich etwa einen "schönen " Mann mit gar keinem Geld oder Beruf? Wenn es Kinder gibt, was hoffentlich der Fall ist, was dann? Welche wichtigen Fragen tauchen dann auf? Ich liebe meinen Mann (per Annonce gefunden) weil er mir guten Sex und die Ehe angeboten hat oder eher umgekehrt. Und weil er Kinder liebt