Film-Tipp des Tages: «Short Term 12»

Grace arbeitet in einem Übergangsheim für vernachlässigte Jugendliche. Zusammen mit ihrem Freund Mason sorgt sie dafür, dass diese einen einigermassen geregelten Alltag erleben und sich nichts antun. Doch Grace hat selber grosse Probleme, die sie unter all der Arbeit begräbt.

Zwei junge Frauen sitzen auf einem Bett und lesen. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Grace und Jayden teilen traumatische Erfahrungen. SRF/Xenixfilm

Zusatzinhalt überspringen

Sendehinweis

Donnerstagnacht um 00:15 Uhr auf SRF 1.

Grace (Brie Larson) ist Mitte 20 und arbeitet als Betreuerin in einer Institution namens Short Term 12, einer Auffangstation für verhaltensauffällige oder vernachlässigte Kinder und Jugendliche. Zusammen mit ihrem Lebenspartner Mason (John Gallagher Jr.) und den anderen Betreuern versucht Grace, den Bewohnerinnen und Bewohnern von Short Term 12 so etwas wie ein Zuhause zu bieten.

Eingeholt von eigener Vergangenheit

Eines Tages stösst Jayden (Kaitlyn Dever) zur Gruppe. Grace erkennt sich in dem autoaggressiven Mädchen wieder. Die Erinnerungen, die durch Jaydens Geschichte aufkommen, hält Grace vor Mason geheim, der sich schon seit Längerem ausgeschlossen fühlt aus ihrer Gedankenwelt. Dabei stehen er und Grace vor einer riesigen Herausforderung: Sie erwarten zusammen ein Kind. Grace verschliesst sich immer mehr und stellt damit die Beziehung auf eine harte Probe.

Vom Kurz- zum Spielfilm

2008 gewann der US-amerikanische Filmemacher Destin Daniel Cretton mit seinem Kurzfilm «Short Term 12» am Sundance Film Festival den Grossen Jurypreis für den Besten Kurzfilm. Darin thematisierte er einen Tag in einem Jugendheim. Einige Jahre und einen Langfilm später entschied er sich, einen Spielfilm mit demselben Thema zu schreiben. Dem 38-Jährigen gelang ein eindringliches Drama, das den Alltag in einem Jugendheim ungeschönt schildert und es gleichzeitig schafft, den Humor nicht zu kurz kommen zu lassen.

Aufstrebende Jungstars

Die Hauptrollen besetzte er mit Brie Larson und John Gallagher Jr. Gallagher ist Serienfans aus der HBO-Serie «The Newsroom» bekannt und war in diesem Frühling im Mysterythriller «10 Cloverfield Lane» im Kino zu sehen. Brie Larson gewann dieses Jahr einen Oscar für ihre Rolle im Drama «Room».