Zum Inhalt springen

Film & Serien Film-Tipp: Die Abenteuer von Tim und Struppi

Unverhofft geraten Tim und Kapitän Haddock in eine Schatzsuche, bei der ihnen ihr grimmiger Widersacher Sakharin mit allen Mitteln zuvorzukommen versucht. Rasantes Abenteuerkino von Steven Spielberg.

Ein rothaariger, junger Mann im Comicstil steht vor einer Sammlung von Spiegeln.
Legende: Einem Abenteuer auf der Spur. SRF/2011 Columbia Pictures Industries, Inc./ DW Studios L.L.C./ Hemisphere - Culver Picture Partners I, LLC.

Auf einem Trödelmarkt entdecken der Reporter Tim (Jamie Bell) und sein treuer Freund, der Foxterrier Struppi, das Modell des alten Kriegsschiffes Einhorn. Gleich nachdem er das Schiff erstanden hat, äussern zwei zwielichtige Herrn grosses Interesse am Modell. Als sich Tim auf die lukrativen Angebote dieser Herren für das Schiff nicht weiter einlässt, wird es ihm wenig später aus seiner Wohnung gestohlen.

Dies ruft die Polizisten Schulze (Simon Pegg) und Schultze (Nick Frost) auf den Plan, die Tim aber keine wirkliche Hilfe sind, da sie sich gerade eben um einen gerissenen Taschendieb kümmern müssen. So beginnt Tim, alleine nachzuforschen. Bald schon stösst er auf Legenden, die sich um die Einhorn ranken, den «Fluch der Haddocks» und den sagenhaften Schatz des Piraten Rackham des Roten.

Geheimnisvolles Pergament

Als Tim Schloss Mühlenhof, den ehemaligen Familiensitz der Haddocks, aufsucht, trifft er dort auf den neuen Besitzer des Hauses, den Geschäftsmann Iwan Iwanovitsch Sakharin (Daniel Craig). Dieser brennt darauf, Tims Modell und insbesondere einen im Dreimaster versteckten Pergamentfetzen in die Hände zu bekommen.

Kaum aus dem Haus, wird Tim das Pergament entwendet, das er zuvor in seiner Wohnung entdeckt hatte. Gleichzeitig werden der Reporter und sein treuer Gefährte Struppi entführt. Die beiden finden sich auf einem Frachtschiff wieder, wo sie später auch dem Whisky-Liebhaber und stets übellaunigen Kapitän Haddock (Andy Serkis) begegnen. Die nun folgende Reise führt das Trio in die afrikanische Wüste, wo die Suche nach dem Schatz der «Einhorn» erst so richtig in Fahrt kommt.

Sendeplatz

Samstag um 20:00 Uhr auf SRF zwei.