Neue TV-Serie «The Catch» – ein Betrüger zum Verlieben

Die Macherin von «Grey’s Anatomy» hat einen neuen Coup gelandet: In «The Catch» überführt eine taffe Privatdetektivin Betrüger.

Ein Mann und eine Frau vor einem roten Hintergrund. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: «The Catch»: Ist er wirklich ein guter Fang? SRF/ABC Studios

Darum geht es

Zusatzinhalt überspringen

Sendehinweis

Die erste Staffel von «The Catch» startet am Montag 02.01.17 auf SRF zwei um 21.45 Uhr.

Seit Jahren ist Alice Vaughan hinter dem sogenannten Mr. X her. Was sie nicht weiss: Mr. X ist auch ihr Verlobter. Er verführte die erfolgreiche Geschäftsfrau, um an die sensiblen Daten ihrer Kunden zu kommen. Als Alice Vaughan begreift, dass ihr Verlobter und Mr. X dieselbe Person sind, schwört sie Rache und will ihn finden – koste es, was es wolle.

Video «Die ersten 90 Sekunden» abspielen

Die ersten 90 Sekunden

1:34 min, vom 9.11.2016

Der Sexappeal

«The Catch» ist eine «Feel-Good»-Serie. Bei Sonnenschein und heissen Temperaturen spazieren schöne Menschen in den Strassen von L.A. im Rhythmus von Pitbulls «lüpfigem» Popsong «Fireball». Die Protagonisten wohnen und arbeiten an bester Lage. Die Stimmung im Team von Privatermittlerin Alice Vaughan könnte nicht besser sein: Ihre Geschäftspartnerin ist gleichzeitig ihre beste Freundin. Und sogar der eiskalte Verbrecher Mr. X. ist sympathisch und im Herzen ein guter Kerl, der am Ende immer das Richtige tut.

Video «Der Geruch der Serie» abspielen

Der Geruch der Serie

2:23 min, vom 9.11.2016

Was man wissen sollte

Shonda Rhimes, die bekannte amerikanische Drehbuchautorin, hat die Serie «The Catch» produziert. Sie ist auch verantwortlich für die erfolgreiche Arztserie «Grey’s Anatomy». Zurzeit läuft die 13. Staffel.

Das Konzept der 46-Jährigen ist immer dasselbe: Es gibt eine attraktive Arbeitsumgebung, in der nur schöne Menschen arbeiten. Die Arbeit dient als hübsches Setting. Was die Leute genau machen, ist nicht so wichtig. Viel wichtiger sind die Beziehungen, die die Menschen untereinander haben. In Shonda Rhimes Geschichten geht es immer um Liebe, Freundschaft und Eifersucht.

Video «Hintergrund» abspielen

Hintergrund

2:04 min, vom 9.11.2016

Wem die Serien gefallen könnte

«The Catch» ist für Leute, die

  • auf Splitscreens aus den 60er-Jahren stehen
  • gekonnte Betrügereien und clever ausgeführte Diebstähle bewundern
  • starke Frauen in der Hauptrolle mögen
  • die nicht genug kriegen können von Liebe am Arbeitsplatz
  • «Grey’s Anatomy» mögen
  • vom berühmten Serienschauspieler Peter Krause nicht genug kriegen können
Video «Peter Krause» abspielen

Peter Krause

1:30 min, vom 9.11.2016