Zum Inhalt springen

Filosofix Teilnahmebedingungen: Wettbewerb Filosofix

Preis

Unter allen Teilnehmern werden fünf Jutetaschen «Filosofix» verlost.

Veranstalter

Das Gewinnspiel wird von SRF Kultur Online nachfolgend «Veranstalter» genannt, über die Facebook-Fanseite SRF Kultur durchgeführt.

Das Gewinnspiel findet parallel auch auf der SRF-Website unter SRF Kultur statt.

Fragen, Kommentare oder Beschwerden sind nicht an Facebook zu richten, sondern direkt an den Veranstalter über verlosung@srf2kultur.ch, Link öffnet in einem neuen Fenster.

Teilnahme

Das Gewinnspiel startet am Mittwoch, 03. Januar 2018 und endet am Freitag, 05. Januar 2018 um 23:00 Uhr.

Die Teilnahme erfolgt per Email an verlosung@srf2kultur.ch, Link öffnet in einem neuen Fenster oder über die Nutzung der Kommentar-Funktion auf Facebook. Es gelten die allgemeinen Datenschutzbestimmungen von Facebook.

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme am Wettbewerb steht allen natürlichen Personen mit festem Wohnsitz in der Schweiz offen. Ausgeschlossen von einer Teilnahme sind: die Mitarbeitenden (und deren Angehörige) der SRG SSR, von deren Tochtergesellschaften sowie von allfällig involvierten Partnern und/oder Auftragnehmern.

Die Verlosung erfolgt unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Bei Auslegungsfragen entscheidet SRF abschliessend. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinner/die Gewinnerin wird persönlich informiert.

Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Ein Umtausch oder eine Barauszahlung der Preise ist ausgeschlossen, die Gewinnzuteilung kann nicht angefochten werden

Die Daten der Teilnehmenden des Wettbewerbs werden ausschiesslich für die Durchführung dieses Wettbewerbs verwendet.

SRF behält sich vor, den Wettbewerb jederzeit abzubrechen oder zu beenden. Dies gilt insbesondere für den Fall, in dem technische oder juristische Gründe die Durchführung des Wettbewerbs erschweren, beeinflussen oder verunmöglichen. Zudem übernimmt SRF keine Haftung für den Fall, dass es bei der Überlieferung / Sendung der Quizantworten und Teilnahmeformulare zu technischen Problemen kommt und die Teilnahme an der Verlosung infolgedessen nicht möglich ist.

Gewinn-Benachrichtigung

Der Gewinner wird nach Teilnahmeschluss über Facebook informiert: Via Kommentar auf den eigenen Kommentar, sowie per «Direct Message». Der Gewinner muss sich anschliessend innerhalb von 7 Tagen über die Facebook-Nachrichtenfunktion beim Veranstalter melden und seine Adresse angeben. Meldet sich der Gewinner nicht in dieser Frist, verfällt sein Anspruch auf den Gewinn und ein neuer Gewinner wird gezogen.

Gewinnt ein Teilnehmer, der per Email an der Verlosung teilgenommen hat, wird er per Email benachrichtigt. Reagiert er nicht binnen 7 Tagen, verfällt sein Gewinn und ein neuer Gewinner wird gezogen.

Veröffentlichung

Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass allenfalls sein/ihr Name auf dem Facebook- und/oder dem Twitteraccount des Veranstalters veröffentlicht wird. Ausserdem ist er/sie damit einverstanden, dass sein/ihr Name im Falle eines Gewinns auf der Fanseite des Gewinnspielanbieters veröffentlicht wird.

Beendigungsmöglichkeiten

Der Veranstalter hat das Recht, Teilnehmer von der Verlosung auszuschliessen, die gegen die geltenden Regeln verstossen.

Der Veranstalter kann die Kampagne jederzeit anpassen. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Verlosung aufgrund wichtiger Umstände anzubrechen oder zu beenden. Dies gilt insbesondere, wenn die Verlosung nicht planmässig ablaufen kann, z.B. bei Fehlern in der Soft- oder Hardware oder aus sonstigen technischen, oder rechtlichen Gründen. Im Falle des Abbruchs besteht kein Anspruch auf die Preise der Verlosung.

Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Ein Umtausch oder eine Barauszahlung der Preise ist ausgeschlossen, die Gewinnzuteilung kann nicht angefochten werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Gerichtsstand ist Basel. Es gilt das Schweizer Recht. Basel, der 29. Dezember 2017.