Donald Trump ruft: Hüsnü sagt Adiö

Jetz ist Zeit gekommen, zum Adiö sagen. Hab ich neue Arbeit anfangen und werde ich hier aufhören. Der Donald Trump fragt mir zum Redenschreiben und persönliche Berater werden. Damit Sie mir nicht total vergessen, hier kommen paar beste Fragen vom Ihnen und paar Lösungen vom Hüsnü.

Best of Hüsnü

    • 1.
      Tiefdeutsch mit Diplom
      Hüsnü mit verschränkten Armen vor einem versprayten Garagentor. Bild in Lightbox öffnen.

      Bildlegende: «Wann geht etwas kaputt, etwas mehr Neues bekommt Platz.» SRF

      Diese Frage ist wichtige Frage. Weil geht es zum Sprache. Viele Menschen fragen mir wegem meine Tiefdeutsch, wo macht dem Kultur, dem Literatür und dem Familie kaputt. Ich sage: Das ist richtig. Aber wann geht etwas kaputt, etwas mehr Neues bekommt Platz.

      Tiefdeutsch mit Diplom (31. Juli 2015)

    • 2.
      Pegida
      Hüsnü im roten Hemd am Strassenrand. Bild in Lightbox öffnen.

      Bildlegende: «Ganz ruhig, Herr Doktor. Unsere Volk geht spazieren und gegem Ausländer demonstrieren.» SRF

      Viele Doktoren sagen: Huhu, unsere Volk ist ganz dicke geworden, weil macht keine Sport mehr. Ich sage: Ganz ruhig, Herr Doktor. Unsere Volk geht spazieren und gegem Ausländer demonstrieren. Beide Sache ist gesund, aber muss man dem Regeln kennen.

      Pegida (27. Februar 2015)

    • 3.
      General Chörchill schaut zu
      Hüsnü sitzt vor einer Strassenbank, die Arme ausgebreitet. Bild in Lightbox öffnen.

      Bildlegende: «Binich ganz sicher, im ganze Geschichte vom Menschheit war immer so.» SRF

      Jede Generation denkt, der junge Loite vom heute alle sind faul und frech. Binich ganz sicher, im ganze Geschichte vom Menschheit war immer so. Die alte Egipter haben geschimpft zum Jugend, die alte Römer und jetzt die alten Schweizer. Oder auch mittelalte Schweizer. Und alle denken: wann wir waren junge Personen, waren wir ganz anderes!

      General Chörchill schaut zu (22. April 2016)

    • 4.
      Undankbare Schweizer
      Hüsnü in Denkerpose und rotem Hemd. Bild in Lightbox öffnen.

      Bildlegende: «Strasse ist sauber wie der Vitrine vom mein Mutter.» SRF

      Vom alle Länder, wo hab ich gesehen, der Schweiz ist mehr schönste Land. Hier, alle Strasse ist sauber wie der Vitrine vom mein Mutter, kannst du jede Tag Bratwurst essen, und der Polizei sagt «Grüezi» und «Danke». Was will man mehr? Aber Mensch immer will mehr, sonst wären keine Mensch.

      Undankbare Schweizer (24. April 2015)

    • 5.
      Bewegung. Hopp! Hopp!
      Hüsnü sitz am Strassenrand vor einem Gitterzaun Bild in Lightbox öffnen.

      Bildlegende: «Erst wann geht kaputt, man ist traurig und weint. Ist so mit Vase, Ohrringe, Sofa und auch Liebe.» SRF

      Manchmal man hat eine schöne Sache, aber denkt man gar nicht darüber, dass hat man schöne Sache. Erst wann geht kaputt, man ist traurig und weint. Ist so mit Vase, Ohrringe, Sofa und auch Liebe. Meine Ratgebung ist, muss man vorher gut schauen, dann geht auch nicht kaputt.

      Bewegung. Hopp! Hopp! (5. Dezember 2014)