Opus Zoo: Mit grossen Ohren durch den Zolli

Der Zoo als Ort zum Zuhören und Nachdenken: Der HörPunkt «Opus Zoo» begibt sich auf Entdeckungstour durch den Basler Zolli.

Was ist nötig, damit die Tiere im Zoo Basel täglich ihr Futter bekommen? Unter welchen Bedingungen pflanzen sich Zootiere fort? Wie kann dafür gesorgt werden, dass Tiere in Gefangenschaft weder Langweile noch Stress empfinden? Der HörPunkt «Opus Zoo» geht diesen Fragen im Basler Zolli nach und begleitet Tiere und Pfleger durch ihren Alltag.

Im Zoo lässt sich auch gut über Fragen nachdenken, die nicht nur Tiere betreffen. Deshalb trifft der HörPunkt hier interessante Menschen zu Gesprächen über das Leben, die Liebe und die Schöpfung. Und zum Schluss geht es in «Opus Zoo» auch um die Klangwelten im Zoo: Der Komponist Fritz Hauser arrangiert die Geräusche und Stimmen der Tiere im Zolli zu einer kunstvollen Komposition.

Sendungen zu diesem Artikel