Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Quiz zum Jura Der Jura – ein Rätsel

Die zweite Staffel der Krimi-Serie «Wilder» wurde im Jura gedreht. Testen Sie hier Ihr Wissen über den Jura!

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen

6 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

verfügbar sind noch 500 Zeichen

Mit dem Absenden dieses Kommentars stimme ich der Netiquette von srf.ch zu.

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

  • Kommentar von heinz stalder  (Paschu)
    Schönes Rätsel zum Jura! Dem kann ich nur zu stimmen.i weis das i nüd weis,aber as bizzali doch als Khuurer.
    Antworten anwählen um auf den Kommentar zu antworten
  • Kommentar von Hans Ulrich Gerber  (JohnHu)
    Schönes Rätsel zum Jura! Allerdings ist die richtige Antwort auf die Frage, wer die Wiedertäufer sind, nicht sachgemäss formuliert. Die Täufer wurden von der Berner Regierung verfolgt und einige fanden in den Freibergen Zuflucht (nicht nur im heutigen Berner Jura, sondern bis zum Doubs). Die Verfolgung fand vorwiegend im Emmental und im Simmental statt, doch schickte die Berner Obrigkeit bis spät im 18. Jahrhundert Täuferjäger in den Jura.
    Antworten anwählen um auf den Kommentar zu antworten
    1. Antwort von SRF Kultur (SRF)
      @Hans Ulrich Gerber, vielen Dank für Ihren Hinweis! Wir entschuldigen uns für den Fehler, er wurde korrigiert.
  • Kommentar von Andrea Babey  (Andrea Babey)
    2018: «Quelque 55'000 personnes ont assisté ce week-end au Marché-Concours de Saignelégier (JU)», so die RTS: https://www.rts.ch/info/regions/jura/9771031-le-marche-concours-de-saignelegier-ju-a-attire-quelque-55-000-visiteurs.html. Das sind doch mehr also 30-40 Tausend.
    Antworten anwählen um auf den Kommentar zu antworten
    1. Antwort von Hans Maag  (Maag Hans)
      Ich habe auch le marché concour genannt, also muss es stimmen (-:
    2. Antwort von SRF Kultur editor
      @Hans Maag, die Auswahlmöglichkeiten wurden tatsächlich etwas unglücklich gewählt. Genau genommen ist der Marché-Concours vor allem ein grosser Markt. Aber ja: Einer, der Anlass für ein grosses Volksfest ist.