«Donatella Versace vor der Show»

Der Dokumentarfilm gibt erstmals intime Einblicke hinter die Kulissen von Versace. Die humorvolle Fashion-Diva Donatella Versace nimmt das Publikum mit zu Fittings, Castings und ins Schneideratelier. Dokumentarfilm von Loïc Prigent.

Video ««Donatella Versace vor der Show»» abspielen

«Donatella Versace vor der Show»

51 min, aus Film vom 19.9.2015
Zusatzinhalt überspringen

Sendeplatz

Samstag, 19. September 2015, 21:40 Uhr auf SRF zwei.

Zum ersten Mal erlaubt Donatella Versace einen Blick hinter die Kulissen ihres Modeimperiums. Der Film zeigt die Ateliers, Anproben und sogar das Zimmer von Donatellas ermordetem Bruder Gianni Versace, den sie 1997 als Chefdesignerin ablöste. Ihre Mode ist typisch italienisch: hochwertig, perfekt geschnitten - und immer auffallend. Kein Wunder, dass sich hier viele Filmstars ihre Roben für besondere Auftritte schneidern lassen.

Glanz, Glamour und Wirtschaftskrise

Donatella, geheimnisvoll und zerbrechlicher, als man vermutet hätte, leitet das Modehaus mit sicherer Hand. Sie hat viel zu tun, denn Glanz und Glamour wollen über die Wirtschaftskrise gerettet werden.

Der Dokumentarfilm von Loïc Prigent zeichnet das intensive Porträt einer der bedeutendsten Modeschöpferinnen der Gegenwart. SRF zwei zeigt « Donatella Versace vor der Show» im Rahmen der «SRF Fashion Week».