Zum Inhalt springen
Inhalt

25 Grad im Tessin Sommer statt April

Ein Schwan steht am Zürichsee in der Sonne. Im Hintergrund blauer Himmel
Legende: Da fehlt noch die Sommerbräune. Christina Hollerer

Der Sommer hat Einzug im Tessin gehalten: An einzelnen Orten wurde zum ersten Mal in diesem Jahr die Sommermarke von 25 Grad geknackt. Interessant war der Einfluss der grösseren Gewässer. Die Station in Lugano in unmittelbarer Nähe zum noch kalten See war deutlich kühler als andere Standorte.

Höchstwerte

Biasca26.0 °C
Magadino25.4 °C
Cevio24.7 °C
Lugano21.4 °C

Spätestens am Donnerstag wird es auch nördlich der Alpen sommerlich warm mit 25 Grad.