Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

Bilanz Föhnsturm In Altdorf Orkanböe mit 129 km/h

Legende: Video Föhn Schilthorn abspielen. Laufzeit 00:08 Minuten.
Aus me_meteo vom 06.03.2019.

Auf der Vorderseite des Tiefdruckgebietes «Cornelius» stellte sich am Mittwoch über den Alpen eine kräftige Südföhn-Strömung ein. Der Höhepunkt des Föhnsturms war in der Nacht auf Donnerstag. In Urner Reusstal gab es Föhnböen in Orkanstärke mit 129 km/h. Auf den Berggipfeln wurden bis 183 km/h erreicht.

Böenspitzen Täler

OrtBöenspitze
Altdorf/UR129 km/h
Gersau/SZ125 km/h
Meiringen/BE117 km/h
Altenrhein/SG
117 km/h
Elm/GL107 km/h
Vaduz/FL
110 km/h
Evionnaz/VS106 km/h
Vaduz/FL101 km/h
Glarus/GL100 km/h
St. Gallen
95 km/h
Bad Ragaz/SG
94 km/h
Oberägeri/ZG90 km/h

Auch auf den Bergen war es windig:

Böenspitzen Berge

Ort
Böenspitze
Gütsch, Andermatt/UR183 km/h
Les Diablerets/VD160 km/h
Titlis/BE/OW
153 km/h
Piz Martegnas/GR136 km/h
Gornergrat/VS
130 km/h
La Dôle/VD127 km/h
Jungfraujoch/BE123 km/h
Die Wellen des Urnersees bei Brunnen.
Legende: Brunnen Die Schiffsstation Brunnen wurde zeitweise vollständig überspült. Marianne Roos