Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

Frühlingswetter Temperaturen wie im März

Hoch «Dorit» sorgt zurzeit in der Schweiz für viel Sonnenschein und frühlingshafte Temperaturen. Rekorde sind jedoch nicht in Reichweite.

Legende: Video Milder Februar abspielen. Laufzeit 01:08 Minuten.
Aus SRF Meteo vom 14.02.2019.

Bis mindestens Montag bleibt es dank Hoch «Dorit» meist sonnig und mild. Die Temperaturen steigen im Flachland auf über 10 Grad. Sogar in den Bergen auf 2000 m gibt es bis 9 Grad. Die Höchstwerte liegen somit deutlich über den Werten, die im Februar klimatologisch gesehen üblich wären. Zurzeit sind die Temperaturen eher im Bereich der März-Norm. Trotz Frühlingswärme liegen die Februar-Rekorde ausser Reichweite.

Februar-Temperaturen

Messstation
Allzeit-Rekord Februar
Februar-Norm Höchstwerte
März-Norm Höchstwerte
Locarno
24,5 °C8,7 °C13,5 °C
Bad Ragaz
23,3 °C5,4 °C10,5 °C
Basel22,0 °C6,4 °C11,2 °C
Luzern
19,9 °C5,2 °C10,3 °C
Zürich/Kloten19,5 °C5,2 °C10,3 °C
Bern18,5 °C4,7 °C9,5 °C
Pilatus (2106 m)
12 °C-1,7 °C-0,2 °C