Zum Inhalt springen
Inhalt

Graubünden Schnee bis fast ins Tal

In der zweiten Nachthälfte fiel in den östlichen Alpen verbreitet Niederschlag. In Teilen von Graubünden sank die Schneefallgrenze in der Nacht auf Samstag bis auf 2100 m ü.M. Der Talboden im Oberengadin liegt auf rund 1800 m ü.M., da war der Schnee nicht weit.

Im Osten fiel zum Teil intensiver Niederschlag

MessstationNiederschlag der letzten 24 Stunden
Arosa/GR76.9 mm
Vaduz/FL76.8 mm
Amriswil/TG73.9 mm
St. Gallen/SG57.7 mm
Stein/AR47.4 mm
Piz Corvatsch/GR46.5 mm
Wigoltingen/TG46.2 mm
Eschenz/TG44.6 mm
Malbun/FL44.1 mm
Rehetobel/AR43.0 mm
Gais/AR41.0 mm