Südföhn brachte den Sommer zurück

Im Herbst häufen sich die Föhntage wieder. Davon profitierte am Samstag die gesamte Alpennordseite. Die Temperaturen stiegen auf 26 bis 28 Grad.

Temperaturen fast wie im Hochsommer

Höchstwerte




Evionnaz, Unterwallis
27.6 °C
Döttingen, Unteres Aaretal(AG)
27.2 °C
Basel/Binnigen (BL)
27.0 °C
Zürich Affoltern (ZH)
26.6 °C
Sion (VS)
26.5 °C

Am Sonntag Föhn bei vielen Wolken

Der Luftdruckunterschied zwischen Locarno und Zürich erreicht zeitweise 8 Hektopascal. Bei diesem Druckgefälle sind in den Alpentälern wiederum Böen zwischen 65 und 90 Kilometer pro Stunde zu erwarten. Mit weniger Sonnenunterstützung erwärmt sich die Föhnluft auf rund 25 Grad.